Montag, 3. April 2017

WOLF EYES (US) am 5.4. live im GEWÖLBE


▬▬▬▬ Gewölbe Live vs. Baustelle Kalk ▬▬▬▬

■ WOLF EYES (American Tapes, Lower Floor/ Detroit) ■


Die Baustelle zu Gast im Gewölbe, mit den Lieblingen von WOLF EYES <3
MI 4.5. // Einlass 20h / Beginn ca 20.45h / VVK unter wolfeyes@baustellekalk.de

Eine Detroiter Legende der anderen Art gibt sich ein Stelldichein in unserem kleinen, bescheidenen Rund: Wolf Eyes gehören zu den radikalsten Bands unserer Zeit und haben schon beim letzten Köln-Gig in der Baustelle Kalk unter Beweis gestellt, dass sie auch live wissen, wo der Bartel den Noise holt. Die Diskografie von Wolf Eyes ist ungefähr so lang wie ein Buch von James Joyce und nicht weniger experimentell. Unzählige Veröffentlichungen auf CD, Vinyl und Tape zwischen Noise, Weirdo-Elektronik und improvisierter Klangforschung trugen ihren Teil dazu bei, dass die Band nicht nur als wahnsinnig, sondern auch als ziemlich genial gilt. Live definitiv eine der besten, interessantesten, körperlichsten Erfahrungen, die man als Konzertgänger machen kann.

Keine Kommentare:

Kommentar posten