Donnerstag, 22. Oktober 2015

MEDEAS SCHULD

ACHTUNG ADRESSE GEÄNDERT!!!

 MEDEAS SCHULD
Installative Lesung
22.10.+25.10. / Lokschuppen Mülheim


Wer eigentlich war Medea? Die legendäre Schriftstellerin Christa Wolf durchpflügt den Mythos und schreibt die Geschichte einer Schuld, die Lüge ist. Eine musikalisch-theatrale Installation über die Entstehung erdachter Wirklichkeit und ihrer brutalen, glaubensvernichtenden Konsequenzen. 
 
Do 22.10. // 20.30

So 25.10 // 20.30

Lokschuppen (Hafenstr. 3, direkt am Mühlheimer Hafenbecken, gegenüber vom Dock One)
  
Am 22.10. laden wir im Anschluss ein zu digitalen Soundausschweifungen mit
Igor, Inge & Abel (DJ)
Jeandado live!!!
und weiteren Gästen.


Medea, die Brudermörderin, die Söhnevernichterin, die rach- und blutsüchtige Priesterin einer Totengöttin. Ein über die Jahrtausende akzeptiertes Bild, eingefleischt in den Namen Medea. Christa Wolf räumt mit dem seit Euripides gängigen Mythos auf und lästert im besten Sinne der antik-griechischen Geschichte biblischen Rangs. Was bleibt, wenn alle Wirklichkeit erlogen, alles beliebig konstruierbar scheint?
In der installativen Lesung verweben sich die inneren Stimmen der mythischen Figuren mit einer Ton- und Geräuscheskapaden durchzogenen Klangwelt. Eine musikalisch-theatrale Durchleuchtung eines gesellschaftlichen Verbrechens.

Sprecher: Natalie Orthen, Alissa Snagowski, Klaus Unterrieder, Lutz Wessel

Musik: Nathan Bontrager, Leonhard Huhn, Axel Lindner, Annegret Mayer-Lindenberg

Szenenbild: Janina Warnk

Konzept: Max Pross

Spendenempfehlung: 6 Euro

DANK an Simon Steinhorst für das wunderbare Plakat.

+++

22.10. ab 22h

Eigentlich dürfte mit Medea alles gesagt sein, aber weil es Zeit, Raum und Lust gibt, sind alle eingeladen sehr lange zu bleiben und sich das Sitzfett wieder weg zu tanzen.
Musikalische Live-Untermalung gibt es von unserem Dadatechnotüftlerfreund Jeandado und seinem Schleim.
Eine Offenbarung @ 145bpm. Platten und CDs drehen Igor, Inge, Abel und Ole.

Jeandado Live (Supermoll)
Igor Abel (Supermoll / Abel B-Day After-Mash)
Inge (Camp Inc., Low Hanging Fruit)
Ole (Baustelle Kalk / Gold + Beton)
MC Gesche Gottlieb ( special Guest )

Keine Kommentare:

Kommentar posten