Sonntag, 19. Juni 2016

SCHEITERN
Ausstellung von SARAH ZOOZMANN

ERÖFFNUNG Freitag 24. Juni // 19:00
KONZERT LAMINAT Samstag 25. Juni // 19:00

AUSTELLUNG 25. Juni - 10. Juli 2016
Mi / Sa / So 17:00 - 20:00
und nach Vereinbarung
Sonntag 03.Juli geschlossen

Scheitern als Bekenntnis zur Unabgeschlossenheit,
zur konzeptuellen Vorläufigkeit, zu den Progammfehlern und Sicherheitslücken im System.
Gescheitert wird im hier und jetzt.
"Einem gescheitertem Kunstwerk wird abgesprochen überhaupt ein Kunstwerk zu sein, es bleibt was es ist:
Abfall, Assoziationsmüll, Trümmergestein, eine nutzlose Aktion ohne Entstehungssinn."
(Essay -gelungenes scheitern- von Manuela Branz)

NEIN, finde ich nicht!

SCHEITERN ist SUCHE
SCHEITERN ist EMOTION
SCHEITERN ist ENTWICKLUNG

Willkommen im Konfrontationssalon...

SARAH MARIE ZOOZMANN
28.07.81 in Köln
freischaffende Künstlerin

Abitur IGS Köln-Holweide
Studium (Geschichte /
ev. Theologie)
Ausbildung zur Krankenschwester
Arbeitet bei den Kliniken der Stadt Köln

Ausstellungen:
* Oktober 2013 -VERZETTELT-
im Trash Chic Köln-Kalk in Zusammenarbeit mit
Mick Jeck
* November 2013 -ZU BESUCH-
im Raum ganz schön Kalk
 * Mai 2014 -CONTAINS-
im Carlsgarten des Schauspiel Köln
* September 2014 -kucksehfern-
Installation in der Pflazstelle zu
Köln-Kalk
* Juni 2015 -BÜHNEN FÜR DIE KLEINEN DINGE-
im Carlsgarten des Schauspiel Köln

http://sarahzoozmann@gmail.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten